ab 18
Hallo! Einloggen oder neu registrieren
downVerkäufer
downAuktion
Diesen Artikel beobachten
Preisangebot abgeben
Frage an den Verkäufer (0)

Nymphomaniac Vol. 1 & 2 (Directors Cut) (DVD) kaufen


ID3311306


26,50 Euro
Um den Kauf zu tätigen, müssen Sie registriert und eingeloggt sein

Dieser Artikel wird nur zum Sofortkauf angeboten.


downAuktionsdetails
Dienstag, 11. Juni 2019, 00:45:58
bis Dienstag, 25. Juni 2019, 00:45:58
10 Artikel verfügbar
Noch 10 von 10 vorhanden

downZahlung & Versand
DE - 63768 Hösbach
Bar bei Übergabe, Vorkasse
Versandkosten trägt der Käufer. Der Käufer zahlt 2,50 Euro Versandkostenanteil.
Versandkostenfrei ab 100.00 Euro Gesamtbetrag
Kein Internationaler Versand.
Internationale Versandkosten: Keine Angaben
Der Verkäufer übernimmt die volle Verantwortung für das Einstellen dieses Artikels. Nehmen Sie Kontakt zum Verkäufer auf, um Fragen vor dem Bieten zu klären. Achtung! Gemäß AGB sind sämtliche Artikel mit FSK-18 ausschließlich an den Käufer persönlich zu übergeben, oder per eigenhändige Übergabe zu versenden!
Nymphomaniac Vol. 1 & 2 (Directors Cut) (DVD) - Artikelbeschreibung
Zustand des Artikels: Neu und ungebraucht

Nymphomaniac Vol. 1 & 2 (Directors Cut) (DVD)

 

  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Tonformat: Dolby Digital 5.1
  • Bild: Widescreen
  • Untertitel: Deutsch
  • Specials: Interviews mit Hauptdarstellern
Knapp 1,5 Stunden mehr Film als die Kinofassung!

Pressestimmen

"...ein monumentaler Exzess und eine wüste Ausschweifung, es ist rücksichtislos, gewalttätig, skandalös bildwütig und stellenweise auch grausam komisch." (Die Zeit)
"Lars von Trier ist nicht nur ein großer Tragöde - er ist auch ein genauso großer Komödiant, der sich die Welt pechschwarz anmalt und dann darüber lacht." (Der Spiegel)
"Hier geht es nicht nur um Sex, sondern um das Gute im Menschen. ''''''''Nymphomaniac'''''''' ist ein großer Film, berührend, witzig, grotesk, vielschichtig. Wirklich sehenswert." (BILD)

Produktinfo

"NYMPH()MANIAC 1"
An einem kalten Winterabend findet Seligman (Stellan Skarsgård) in einer kleiner Seitenstraße die halb-bewusstlose, offensichtlich zusammengeschlagene Joe (Charlotte Gainsbourg). Er nimmt sich ihrer an, bringt sie zu sich nach Hause und pflegt die Frau. Als sie wieder zu sich kommt und Seligman sie fragt, was passiert sei, erzählt Joe nach einigem Zögern dem fremden Mann ihre Lebensgeschichte. Und dies ist die Geschichte ihrer Sexualität, ihrer zahllosen erotischen Erlebnisse, mutig und albern, lustvoll und quälend, beiläufig und zwanghaft, eine Zumutung und eine Befreiung.
Zunächst geht es um die junge Joe (Stacy Martin) und ihren Sex, schonungslos, berührend, verstörend, packend. Erzählt in Kapiteln, mit Assoziationen und Rückblenden, stellt der Film überraschende Verbindungen her: In Teil Eins zwischen Schokolade und Männern im Zug, zwischen Fliegenfischen und der Suche nach Männern, zwischen Lust und Eifersucht, zwischen Zeitmanagement und zerbrochenen Eiern, zwischen Bäumen und Delirium tremens. Ein großes Kinoerlebnis, das neugierig macht auf mehr.

"NYMPH()MANIAC 2"
Eine ganze Nacht lang reden Seligman (Stellan Skarsgård) und Joe (Charlotte Gainsbourg) miteinander. Joe erzählt dem Junggesellen, der sie mit in seine Wohnung genommen hat ihre Lebensgeschichte: Ihre erotischen Abenteuer und schonungslosen Experimente geraten zunehmend zu einem Zwang. Die Schilderung ihrer Suche nach Sex, nach Lust und nach Befriedigung ist für Seligman faszinierend, immer wieder versucht er, Erklärungen zu finden. Die Kapitel des zweiten Teils sind gefüllt mit Szenen und Assoziationen, mit spielerischen Verbindungen und überraschenden Themen: Zum Beispiel mit mehrstimmigen Orgel-Stücken und drei Männern, mit der Freude und dem Leiden in der orthodoxen und der römischen Kirche, mit realen Körpern und ihren Spiegelungen, bis hin zu schmutzigen Geschäften und der sauberen Handhabung einer Pistole ... und mit starken Emotionen wie Lars von Trier sie perfekt in Szene zu setzen weiß: Eine Herausforderung und ein großes Kinoerlebnis.

 



Auktionshaus RoteErdbeere Originalgröße hier
Bild1

Aktuelle AuktionsBanner

Bieten & kaufen zum Höchstgebot oder "Sofort kaufen" (Sofort pflücken)

Wichtig: Gemäß AGB dürfen Sie nur bieten, wenn Sie bereit sind, den Artikel zu Ihrem eingegebenen Höchstgebot, oder zum entsprechenden Sofort-Kaufpreis (Sofort pflücken) kaufen zu wollen! Lesen Sie die Beschreibung, Zahlungs- und Versandbedingungen des Anbieters. Stellen Sie eventuelle Fragen an den Verkäufer, bevor Sie ein Angebot abgeben oder sofort kaufen. Zum Bieten geben Sie Ihren Höchstbetrag ein, zu welchem Sie diese Auktion kaufen würden! Der automatischer Biet-Agent bietet für Sie bis zu Ihrem Höchstbetrag stets nur so viel, damit Ihr Angebot führt. Für jeden anderen Nutzer ist Ihr Höchstbetrag nicht erkennbar. Sollten zwei gleichhohe Gebote für den Artikel abgegeben worden sein, dann führt das zuerst eingegangene und korrekt registrierte Gebot.

Die "Beerenpolizei" rät:"keep the Erdbeerfeld clean" Verstöße gegen AGB und Ländergesetze melden.

Liebe Erdbeerfreunde,
Mitglieder des Auktionshauses RoteErdbeere kommen aus vielen Ländern Europas und der Welt mit unterschiedlichen Gesetzgebungen. Wenn Sie bei Artikel-Angeboten eindeutige Verstöße von Mitgliedern Ihres Wohnsitzlandes gegen Ihre Landesgesetze feststellen sollten, oder auch eindeutige Verstöße gegen die AGB unserer Auktions-Plattform RoteErdbeere, so können Sie uns hierüber sofort informieren.
Wenn Sie einen Verstoß melden möchten, müssen Sie registriert und eingeloggt sein